Freeridewochenende im Fichtelgebirge

Termin: 
Samstag, 23. September 2017 (ohne Zeitangabe) bis Sonntag, 24. September 2017 (ohne Zeitangabe)
Noch 120 Tage bis zum Event.

Nachdem aus unserem Freeridewochenende 2016 wettbedingt kurzfristig die Pfalz wurde, nehmen wir im September 2017 einen neuen Anlauf:

Das Fichtelgebirge ist ein Leckerbissen für Singletrailliebhaber. Vom Wurzelpfad bis zu verblockten felsigen Trials reicht das Spektrum.

Wir haben zwei Touren ausgesucht, die von ihrem fahrtechnischen Anspruch und Landschaftserlebnis sicher mit manch namhaftem Spot der Alpen mithalten können.

Tour 1: Bullhead House, Ochsenkopf, Weismainfelsen, Schneeberg, Seehaus, Fichtelsee → 40 km, 900 Hm

Tour 2: Silberhaus, Hohe Matze, Kösseine, Burgstein, Tröstau → 50 km, 1.100 Hm

Voraussetzung: gute Fahrtechnik, Beherrschung von Singletrails bis S 2

Ausrüstung: Fully, Helm, Handschuhe,Arm-/Knieschoner (Schoner können evtl. geliehen werden)

Tourenleitung: Heinz Schecker

Anmeldung: verbindliche Anmeldung bis 01.08.2017 bei Heinz Schecker

Anreise: Fahrgemeinschaft mit eigenem PKW

Unterkunft: Gasthof/Pension

Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer

P. S.: Wenn ihr wissen wollt, wie es in der Pfalz beim Freeriden war, schaut doch mal unter Berichte --> Nachberichte nach.

Teilnahmegebühr: 
40,00 €

DAV-Logo

Heinz Schecker

Bergbund Würzburg
  • Trainer B Skihochtouren
  • FÜL Mountainbike
  • FÜL Skibergsteigen
  • FÜL Skihochtouren ZQ Freeride
E-Mail senden
Mobil:
+49 171 4507948