Herzlich willkommen in unserer DAV Sektion !

Unsere Sektion wurde 1948 gegründet und ist mit etwa 1000 bergbegeisterten Mitgliedern eine kleine, familiäre Sektion im Herzen Mainfrankens. Wir bieten vielfältige und attraktive sportliche Aktivitäten, Touren- und Kursangebote, sowie gesellige Veranstaltungen. Hierzu können Sie sich auf unserer Internetseite einen Überblick verschaffen, am besten aber Sie nehmen selbst aktiv daran teil.

Viel Spaß auf unserer Homepage!

Auch 2021 wird uns Sabine Eich wieder von ihren Erlebnissen auf den Klettersteigenin den Alpen berichten.

Dazu gibt es noch Informationen zur Tourenplanung und Recherche im Internet.

Mit dem Wohnmobil nach Norwegen zu reisen ist der absolute Traum. Dieses Land hat so unglaublich viel zu bieten und könnte vielfältiger nicht sein. Das durften wir auf unserem neunwöchigen Roadtrip bis ganz in den Norden im Sommer 2019 erfahren.

Dabei ist es ganz egal, ob Hochplateau, tosende Wasserfälle Fjorde oder Meer. Wir konnten uns gar nicht sattsehen an dieser unglaublich schönen Natur.

Lost Place -  Hofgut Öttershausen: Unweit von Volkach verfällt ein altes Hofgut, das Balthasar Neumanns Handschrift trägt.
Zell am Main - Wasser ist Leben: Zell am Main liefert mit seinen Quellen einen großen Teil der Würzburger Wasserversorgung. Auch historisch hat es einiges zu bieten.
Veitshöchheim -  Der letzte Analogfotograf ist unterwegs: Ein Spaziergänger hält mit seinem altmodischen analogen Fotoapparat Erinnerungen in Veitshöchheim fest.

Diavortrag von Edgar Braun:

Die Königspitze ist neben dem Ortler „der“ Wunschgipfel im Westen von Südtirol – für den ambitionierten Hochtourengeher bei guten Bedingungen leicht erreichbar.

Der Augsburger Höhenweg in den Lechtaler Alpen ist der recht schwierige Übergang von der Augsburger- zur Ansbacher-Hütte.