Vergangene Termine

Tourenleitung: Michael Schech, michael.schech@freenet.de

Voraussetzungen: Kondition für Tagesetappen bis 7 Stunden und 1200 Hm; Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Bergerfahrung Ausrüstung: Bergwandern, Hüttentour

Tour entfällt!

Kurzbeschreibung:

Wir werden an diesem Tag die schönsten Trails an den Erhebungen des Saaletals zwischen Bad Kissingen und Hammelbug erkunden. Die sonnigen Hänge rechts und links der Saale bieten enormen Fahrspaß und tolle Aussichten.
Die Tour kann je nach Belieben auf bis zu 1500hm und 65km erweitert werden.
Eine gute Kondition und fortgeschrittene Fahrtechnik sind dafür Vorrausetzung.

Stützpunkt:                           Parkplatz Eishalle, Bad Kissingen

Corona-Info: Tour findet nach aktuellem Stand (4.6.2020) statt - Hygienekonzepte und Hüttenplätze sind vorhanden! Details auf der Homepage zur Tour!

Nordic Walking wird von den Spitzenathleten des Nordischen Skisports als Trainingsalternative im Sommer betrieben. In Zusammenarbeit mit Medizinern und Sportwissenschaftlern wurde Nordic Walking zu einer Form des Fitnesstrainings für Jeden entwickelt. Nordic Walking steigert die Kondition und trainiert neben den Beinen und Po auch effektiv die Muskelgruppen des Oberkörpers, verbessert die Beweglichkeit im Schulter- und Nackenbereich und fördert die Durchblutung.

Treffpunkt: 12.00 Uhr, Goßmannsdorf, Sportgaststätte

Tourenleitung: Richard Keß

Tour abgesagt

Wanderung abgesagt!

 

Der Weinberg ist viel mehr als nur Nutzfläche, er ist weit mehr als nur Traubenlieferant. Die fränkische Weinlandschaft ist ein vielfältiges vernetztes Ökosystem, Rückzugsraum für Pflanzen und Tiere sowie Erholungsgebiet, das in seiner Biodiversität erhalten werden muss.

Rother Kuppe

Tour abgesagt!

 

 

Samstag:

Rother Kuppe - Holzberghof - Himmeldunkberg (Würzburger Bergbundhütte) mit Übernachtung

Sonntag:

Heidelstein - Steinkopf (Vulkanschlot, Urwald) - Stirnberg - Rother Kuppe

Gesamtstrecke: 42 km, 

An- und Abstieg ~1100 Höhenmeter

Nordic Walking wird von den Spitzenathleten des Nordischen Skisports als Trainingsalternative im Sommer betrieben. In Zusammenarbeit mit Medizinern und Sportwissenschaftlern wurde Nordic Walking zu einer Form des Fitnesstrainings für Jeden entwickelt. Nordic Walking steigert die Kondition und trainiert neben den Beinen und Po auch effektiv die Muskelgruppen des Oberkörpers, verbessert die Beweglichkeit im Schulter- und Nackenbereich und fördert die Durchblutung.

Es sollen die Kletterkenntnisse aus der Halle an den Fels übertragen werden. Daher ist es kein Anfängerkletterkurs! Ziel ist das selbstständige Klettern und Einrichten von Einseillängenrouten am Fels in Sportklettergebieten. Inhalte z. B. Umbauen, Abseilen, mobile Sicherungen.

Stützpunkt: Zeltplatz oder einfache Zimmer in der Fränkischen Schweiz

Tourenleitung: Isabella Hochrein (Jugendleiterin), Thomas Hochrein (Bergführer IVBV)

Arbeitstour auf unbestimmte Zeit verschoben!

 

 

Seiten