Skitouren in Südtirol, Ultental

Termin: 
Mittwoch, 6. Februar 2019 (ohne Zeitangabe) bis Sonntag, 10. Februar 2019 (ohne Zeitangabe)
Noch 56 Tage bis zum Event.
Das Ultental zweigt bei Lana vom Etschtal ab und gehört zu den Ortler-Alpen. Hier kann man Südtirol abseits des Massentourismus noch in seiner Ursprünglichkeit erleben.
Je nach Wetter- und Schneelage können wir aus einem großen Tourenangebot unsere Ziele auswählen. Durch die Möglichkeit auf Kraftwerkstraßen auf 1.800 m zu gelangen, sind auch Berge um 3.000 m für uns machbar. Sollte es das Wetter zulassen, werden wir Deutschnonsberg (Deutsche Sprachenklave) im Trentino besuchen.
Auf Wunsch ist ein Verlängerungstag möglich, muss bei Anmeldung mit gebucht werden.
 
Stützpunkt:                                       Gasthof
 
Tourenleitung und Anmeldung:    
Heinz Schecker (Trainer B Skihochtouren)
Tel. 0171 457948
 
Voraussetzungen:                            
Gute Skitechnik für alle Schneearten und Geländeformen; Kondition für fünf bis sechs Stunden Gehzeit, bis ca. 1.200 hm
 
Ausrüstung:                                      
Komplette Skitourenausrüstung (Ski, Felle, Harscheisen, VS-Gerät, Sonde, Lawinenschaufel)
 
Fahrt:                                                
Fahrgemeinschaften mit privatem PKW
 
Teilnehmerzahl:                               
sechs bis acht Personen
 
Teilnahmegebühr:                           
95,00 € zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung
 
Anmeldeschluss: 03.01.2019
Teilnahmegebühr: 
95,00 € zzgl. Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung

DAV-Logo

Heinz Schecker

Bergbund Würzburg
  • Trainer B Skihochtouren
  • FÜL Mountainbike
  • FÜL Skibergsteigen
  • FÜL Skihochtouren ZQ Freeride
E-Mail senden
Mobil:
+49 171 4507948